23. Juli 2006 – am Inarisee

Strecke:

Inari

Bericht:

Von unserem ruhigen Standplatz fuhren wir nach Inari. Wir besuchten eine Samenausstellung (was sonst :-)) und kauften Souvenirs. Da unsere Abwassertanks voll und der Frischwassertank leer waren, wählten wir zum Nächtigen einen Campingplatz in Inari. Es ist noch nicht spät, daher pumpten wir unser Kanu auf und fuhren eine Runde am Inarisee.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.