Marchwanderung 26. Juli 2008

Nachdem uns die erste Marchbefahrung sehr gut gefallen hat, wollten wir diesen Fluß wieder unseren Besuch abstatten. Diesmal sind wir von slowakischer Seite gestartet. Abendteuerlich war die Überfahrt mit eine kleinen Autofähre.

Einstieg: N48° 24.024′ E16° 51.545′, Ausstieg: N48° 16.794′ E16° 54.947′

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen

Marchwanderung 7. Okt. 2007

Diesmal trauten wir uns zum ersten Mal auf einen „richtigen“ Fluß, die March. Wir wählten ein Teilstück zwischen Hohenau und Drösing. Die gefahrenen Strecke waren ca. 12 km. Wir waren ziemlich genau 3 Stunden am Wasser unterwegs. Die March ist hier sehr einfach zu befahren, absolut auch für Anfänger geeignet. Allerdings machten uns die Stechmücken etwas zu schaffen – schwärmeweise fielen sie über uns her …

Es war Herbst, und dementsprechen schön anzusehen war die Färbung des Auwaldes.

Diese Diashow benötigt JavaScript.